Willkommen

 

       arle

Willkommen auf der offiziellen Website der Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung des Werks von Farid Gabteni (SCDOFG)

Die Sonne geht im Westen auf (8.Ausgabe – 2017)

“Unter dem Deckmantel eines islams, der von den Ignorantisten denaturiert wurde, begehen Fanatiker, Verderber des Glaubens, die sich in der Schande wohlfühlen, die schlimmsten Verbrechen gegen Gott und die Menschheit. Durch die Denaturierung des Islâms und allen moralischen, universellen Werten, säen sie Zwietracht, Hass zum anderen, Gewalt und Sektierertum. Zwar ist es unleugbar, dass diese dämonischen Verbrecher auf die gesamte Zivilisation zielen und sie bedrohen, jedoch sind die Muslime die ersten Opfer ihrer Lehren und ihrer alptraumhaften Praktiken.” (Farid Gabteni)

Diese wissenschaftliche Abhandlung, auf die Gesamtheit der Lektüren des Korans erweitert, ist ein einzigartiges Meisterwerk seiner Art und stellt eine strenge und unwiderlegbare Argumentation gegen den Obskurantismus zusammen. Ebenso stellt sie für die Muslime und die Nicht-Muslime die ursprüngliche Botschaft des Korans wieder her.

Wissenschaft, Kenntnis, Frieden und Toleranz; dies ist die Form und der Inhalt des Korans und des Islams, die uns der Autor dieses Buches meisterhaft mittels einer angewandten und demonstrativen Studie auslegt.

Die Sonne geht im Westen auf von Farid Gabteni ist in zwei Bänden veröffentlicht: Wissenschaft für die Stunde und Der geplante Zufall. Jeder der beiden Bände beinhaltet ein Vorwort eines Doktors für Geschichte und Wissenschaftstheorie, der erste von Doktor Ismaël Omarjee und der zweite von Doktor Fouzia Madani.

 

Willkommen auf der offiziellen Website der Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung des Werks von Farid Gabteni